Qigong-Einführung

Qigong ist eine uralte chinesische Kunst zur Kultivierung von Körper, Geist und des Qi (Lebensenergie). Alle weltberühmten chinesischen Gelernten, wie Laotse, Konfuzius, Zhuangzi praktizierten Qigong als eine Basisübung und Methode zur Selbststärkung und zum Weisheitsgewinn. Zhineng Qigong ist eine reformierte Form von Qigong. Der Begründer, Professor Dr. Ming Pang ist ein pionierhafter Qigong-Grossmeister. Er hat die Essenz von Qigong aus verschieden Disziplinen (daoistisch, buddhistisch, konfuzianistisch, medizinisch, auch Taiji und Kampfkunst) herausgefiltert und eine neue einfache und effiziente Qigong-Form, das Zhienng Qigong, entwickelt. Dabei wurden auch viele geheime Methoden, die früher nur für Privilegierte oder ausgewählte Schüler zugänglich waren, vorbehaltlos veröffentlicht und jedem zugänglich gemacht.

 

Im Jahr 1997 wurde Zhineng Qigong von der Nationalen Chinesischen Expertengruppe in einer landesweiten Evaluation als die Nummer 1 aller Qigong-Strömungen offiziell empfohlen. Zhineng Qigong Stufe I (Qi anheben und ausgiessen) ist nun Teil des Standardlehrbuchs der Universität für Traditionelle Chinesische Medizin.

 

In diesem Einführungsseminar legen wir genau soviel Wert auf gemeinsames Praktizieren sowie auf Theorie. Sie werden leicht die Lebensenergie/ das Qi wahrnehmen. Dabei entdecken Sie eine völlige neue Welt für die eigene Gesundheit!

 

Kursinhalt

  • Vollständiger Bewegungsablauf und Herzmethode von Zhineng Qigong Stufe I
  • Geschichte und Entwicklung von Qigong und Zhineng Qigong
  • Richtiges Sitzen und Stehen, was an sich schon gesundheitsfördernd ist
  • Besondere Theorie und Methoden über Entspannung, die die Vitalität schnell verbessern können
  • Theorie über Qi und Qifeld inkl. praktische Anwendung
  • Diverse „kleine“ Qigong-Übungsmethoden, die sehr effektiv und einfach im Alltag zu integrieren sind
  • Einführung in die chinesische „positive Psychologie“
  • Diverse Meditationsmethoden, die mental stärkend wirken
  • Qigong und Alltag
  • Ernährungsprinzip aus Qigong-Sicht

 

Zielpublikum

  • Für Menschen, die sich körperlich und mental bewusst stärken wollen
  • Menschen, die unter Stress leiden oder die Life-Work-Balance suchen
  • Menschen mit chronischen Krankheiten, die sich für eine effiziente Naturheilmethode interessieren
  • Menschen, die im Gesundheitswesen tätig sind (z.B. Ärzte, Pflegefachpersonen, Psychotherapeuten, Physiotherapeuten usw. ), die Qigong als Chinesische Selbstheilungskunst fundiert kennenlernen oder diese in ihre berufliche Tätigkeit integrieren möchten.

 

Termine (Wiederholungen)

  • Fr 15. - So 17. März 2019
  • Sa 06. - So 07. Juli 2019
  • Sa 26. - So 27. Oktober 2019

 Zeit: 9 - 12 Uhr und 13:30 - 16:30 Uhr

 

Veranstaltungsort:

Altersheim Martinspark (Mehrzweckraum im Untergeschoss), Bahnhofstrasse 12, 6340 Baar


Allgemeine Angaben zu Kursen und Seminaren

  • Tragen Sie bequeme lockere Kleidung. Bringen Sie nach Wunsch ein Sitzkissen mit (Stühle vorhanden).
  • Foto- und Videoaufnahmen sind nicht gestattet.
  • Wenn Sie and physischen und/oder psychischen Krankheiten leiden, besprechen Sie diese mit uns bitte vor Kursbeginn.
  • Kurse können bei ungenügender Teilnehmerzahl bis eine Woche vor Veranstaltungsbeginn zusammengelegt oder verschoben werden.

Kursbuchung

Bitte wählen Sie das gewünschte Produkt. Eine Anmeldung ist erst nach erfolgter Zahlung gültig.


Seminar mit Dr. Qi Wang Sa. 6. und So 7. Juli 2019

Standardpreis 330 CHF, Einzeltag 200 CHF, 280 CHF für Frühbucher bis 30. Mai 2019

CHF 280.00

Seminar mit Dr. Qi Wang Sa. 26. und So 27. Oktober 2019

Standardpreis 330 CHF, Einzeltag 200 CHF, 280 CHF für Frühbucher bis 30. August 2019

CHF 280.00

 Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Eine Anmeldung ist erst nach erfolgter Zahlung gültig.