Ausbildung zum Qigong-Therapeuten


Für die Ausbildung zur Qigong-Therapeutin/zum Qigong-Therapeuten arbeitet das Qigong Institut Dr. Wang eng mit Qigong-Meistern aus China zusammen.

 

Die einjährige Ausbildung beinhaltet die Qigong-Medizin, basierend auf das medizinische Zhineng Qigong nach Dr. Pang Ming. Zhineng Qigong ist eine in den 80-Jahren des letzten Jahrhunderts neu entwickelte Qigong-Form. Im Vergleich mit anderen bekannten Qigong-Strömungen ist Zhineng Qigong eine der effektivsten Qigong-Formen in China. Zhineng Qigong Stufe I und II sind Teil des Standardlehrbuchs der Universität für Traditionelle Chinesische Medizin.

 

 


Einführung

In China gibt es drei medizinische Systeme: die Schulmedizin, Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) und Qigong-Medizin. Alle drei medizinischen Systeme basieren auf ein unterschiedliches Verständnis von Gesundheit und Krankheit, wodurch sich bei jedem dieser medizinischen Systeme ein eigenes Diagnostik- und Therapie-Verfahren entwickelt hat.


Die Qigong-Medizin war ursprünglich eine spirituelle Heilkunst (祝由术Zhu You Shu) und Teil der TCM. Die berühmten TCM-Ärzte in der Antike wie der Gelber Kaiser, Shen Nong, Hua Tuo, Su Si Miao, waren Qigong-Mediziner. Dank ihrer besonderen Fähigkeiten und Kompetenzen konnten sie vielen Erkrankten Heilung bringen und umfangreich zur Weiterentwicklung der TCM beitragen. 

Aufgrund ihrer Komplexität und hohen Anforderungen an Fähigkeiten war die Qigong-Medizin jedoch fast verloren gegangen, weil das Wissen der Qigong-Medizin in einem sehr engen und geschlossenen Kreis weitergegeben wurde und somit einem auserwählten Personenkreis vorbehalten war. Seinerzeit war die Qigong-Medizin auch noch stark mit religiösen Inhalten vermischt und wurde insgesamt als mysteriös angesehen.

 

In den letzten 70 Jahren vollzog sich Wandel: die Qigong-Medizin entwickelte sich zu einer eigenständigen Wissenschaft - eine Neuentwicklung im Behandlungsspektrum mit theoretischem Unterbau und Grundlagenforschung. Das Wissen konnte nun klarer und strukturierter vermittelt werden, und die Techniken wurden für jeden leicht erlernbar. Die Qigong-Medizin ist zu einer hilfreichen Ergänzung zur Schulmedizin und TCM geworden. 

Das Qigong Institut Dr. Wang fördert die Qigong-Medizin als wissenschaftliche Methode. Aus diesem Grund legen wir in der Ausbildung großen Wert auf die Vermittlung von Theorie und Praxis. Ein Austausch mit chinesischen Experten in der Qigong-Medizin werden während der Ausbildung regelmässig stattfinden, damit die Teilnehmer anhand eigener klinischer Fälle direkt von Experten und Professoren lernen dürfen. Zahlreiche aktuelle klinische Studien über die Anwendung von der Qigong-Medizin werden in der Ausbildung vorgestellt.
 


Aufbau der Ausbildung

Aufbau der Ausbildung

Die Ausbildung besteht aus 3 Modulen und 6 Gruppen-Supervisionen und Vertiefung mit dem Meister (live aus China zugeschaltet) sowie Selbststudium und Dokumentation von praktischen Fallbeispielen.

Modul I: Einführung in die Qigong-Medizin (Diagnostik oder Therapie)

Modul II: Intensiv Seminar mit Meister, Thema „Himmel- Mensch-Einswerden“

Modul III: Intensiv Seminar mit Meister, Thema „Gewahrsein und Selbsterkennen“

Gruppen-Supervisionen und Vertiefung mit dem Meister: Im zweimonatlichen Abstand findet eine Gruppen-Supervision (jeweils 3 Stunden) mit dem Meister statt, um Erfahrungen auszutauschen, persönliches Feedback und Empfehlungen zu erhalten sowie die vermittelten Techniken aus den Modulen zu vertiefen. Dies ist ein effizienter Weg, um die eigene Heilkompetenz zu verbessern.

 

Selbststudium: Das Selbststudium beinhaltet eine tägliche Übungszeit von mindestens 60 Minuten.

Dokumentation von praktischen Fallbeispielen: Die Dokumentation der praktischen Anwendung der Qigong-Medizin in mindestens 30 Behandlungsfällen.

Ausbildungsdauer
Die Ausbildung dauert zwölf Monate und umfasst 3 Module, 6 Gruppen-Coachings sowie Selbststudium und Dokumentation von mindestens 30 Fallbeispielen. Die Anzahl der Unterrichtseinheiten beträgt 90 Stunden.

Prüfung & Zertifikat
Die Vorlage der Dokumentation der Fallbeispiele, die Teilnahme an allen Unterrichtseinheiten und Gruppen-Supervisions sind Prüfungsvoraussetzung für die mündliche Abschlussprüfung.

Mit bestandener Abschlussprüfung erhält die Teilnehmerin/der Teilnehmer ein Zertifikat zur „Qigong-Therapeutin“/zum „Qigong Therapeut“ vom Qigong Institut Schweiz und Qigong-Zentrum Meister Xu.



Voraussetzung und an wen richtet sich die Ausbildung?

Die Ausbildung zur Qigong-Therapeutin/zum Qigong-Therapeuten richtet sich an Qigong-Lehrer, Ärzte und Therapeuten im Gesundheitswesen (z.B. Schulmediziner, TCM- Therapeuten, Psychologen, Physiotherapeuten, Heilpädagogen).

 

Voraussetzung: Grundkenntnisse in Zhineng Qigong, z.B. vorherige oder Zeitnahe Teilnahme am 2-tägigen Einführungsseminar.

 


Ausbilder

Dr. med. Qi Wang

Meister Xu Junhui



Ausbildungstermine & Anmeldung

Der nächste Lehrgang beginnt im Januar 2021.

Vor Ort & Live-Streaming:

 

Modul I:  23./24. Januar 2021, 9 - 12 Uhr und 13:30 - 16:30 Uhr (Dr. Wang mit Videoabschnitt von Meister Xu)
Modul II:  25. bis 29. Juni 2021, 8:30 - 11:30 Uhr und  13 - 16 Uhr mit Meister Xu
Modul III: 22. bis 26. Oktober 2021 8:30 - 11:30 Uhr und 13 - 16 Uhr mit Meister Xu

Gruppen-Supervisonen und Vertiefung mit Meister
Winterzeit 12 - 15 Uhr und Sommerzeit 13 - 16 Uhr:
21. Feb., 25. April, 20. Juni, 22. Aug., 17. Okt. und 12. Dez.

 

Terminänderung vorbehalten

 

Abschlussprüfung
Die mündliche Abschlussprüfung findet zwischen
Januar und Februar 2022 statt.

 

Sprache: Deutsch und Chinesisch mit Übersetzung ins Deutsche

Ausbildungsort

Schwesternhaus

Leihgasse 9A

6340 Baar

 

An der Ausbildung kann auch online via Zoom teilgenommen werden.

 

Ausbildungsgebühr
2180 CHF

Prüfungsgebühr (1x) ist inbegriffen.

Nicht enthalten im Gesamtbetrag sind die Kosten für Unterbringung und Verpflegung während der Ausbildungstage sowie Reisekosten. Sie sind daher vom Teilnehmer selbst zu tragen.

 

Anmeldung

Schriftliche Anmeldung mit einem Passfoto, einem Lebenslauf und einem Motivationsschreiben per eMail oder per Post an

Dr. med. Qi Wang, Qigong Institut Dr. Wang, Leihgasse 8, CH-6340, Baar, Schweiz

 Die Anmeldung ist für die ganze Ausbildung verbindlich.



Feedback

Feedback zum Seminar Einführung in die Qigong-Meidzin (Qigong-Diagnostik & -Therapie)

Dr. med. Elisabeth Ottel-Gattringer, Ärztin für Allgemeinmediziner, Psychotherapeutin, Qigong Lehrerin

Meister Xu blickt auf mehr als 20 Jahre Erfahrung mit Qigong Medizin zurück und setzt sich intensiv für seine wissenschaftliche Erforschung und Integration ein. Ich bin tief beeindruckt von der Klarheit, mit der es ihm gelingt, die Prinzipien der Qigong-Medizin zu vermitteln und seine Erfahrungen weiter zu geben. Die einjährige Weiterbildung zur Qigong-Therapeutin sehe ich als eine ganz besondere - wahrscheinlich einmalige - Gelegenheit direkt von Meister Xu ausgebildet zu werden und in intensivem Austausch auftauchende Fragen diskutieren und klären zu können.

 

Wan Fung, Qigong-Ausbildenerin und - Heilerin

Herzlichen Dank für das wunderbare Seminar mit Lehrer Xu! Lehrer Xu hat mich nachhaltig beeindruckt. Seine Art, wie er die Theorie und Praxis der Qigong-Medizin vermittelt, ist sehr klar, leicht und inspirierend. Die Organisation des Seminars war perfekt. Ein großes Dankeschön an das Team vom Qigong Institut Dr. Wang. Ich freue mich schon auf die nächsten Seminare.

 

C. H., Maltherapeutin, Qigong-Lehrerin

Die Art und Weise wie Meister Xu das Seminar geführt hat war motivierend und inspirierend. Es hat richtig Freude gemacht ihm zuzuhören. Es ist mir bewusster geworden, das Qigong auch eine therapeutische Wirkung für viele Erkrankungen hat. Und auch die Möglichkeit zur Selbstregulation nochmals vertieft mitzubekommen, war sehr lehrreich. So viele Informationen und Vertiefungen in einer achtsamen Art hat meine Erwartungen vollumfänglich erfüllt. Ich kann dieses Seminar auf jeden Fall weiterempfehlen, man sollte aber schon ein bisschen ein "Qigong-Wissen" haben.

 

Brida Krauer, Naturheilkundlerin, Qigong-Lehrerin in Ausbildung

Es war nicht das erste Seminar mit einem Qigong Meister, deshalb war meine Vorfreude auf diese Ausbildung riesig. Dank der ausführlichen Theorie konnte ich einige meiner Unklarheiten ausräumen und viel neues Wissen aufnehmen. Diese neuen Informationen und die geführten Meditationen mit entsprechenden Übungen haben mir einen tieferen Zugang zu meinem Inneren beschert. Es öffnete sich mir eine Türe zu einem für mich ganz neuen Gefühl eines tief beglückenden Friedens. Ich möchte es fast als Glückseligkeit bezeichnen. Gibt es dafür überhaupt Worte? Meine einzige Erwartung war, dass ich trotz meinen Schmerzen, ausgelöst durch meinen Bandscheiben-Vorfall, am Seminar teilnehmen kann. Von der Theorie, Präsentation und den Übungen bin ich einfach nur begeistert. Ein ganz grosses Kompliment möchte ich an Qi Wang aussprechen. Ihr Einsatz als Übersetzerin und ihre grosse Geduld beim Beantworten unserer unermüdlichen Fragen ist zu bewundern. Liebe Qi, herzlichen Dank für Deine Ausdauer. Dieses Seminar kann ich jederzeit weiter empfehlen. Sein Aufbau eignet sich für Anfänger von Qigong, wie auch für solche begeisterte Qigong übende wie ich. Das persönliche Wohlbefinden auf körperlicher wie psychischer Ebene ist garantiert, auch wenn man nicht all zu fleissig übt. An meinem Fleiss muss ich noch feilen. Ich praktiziere schon seit 7 Jahren bei Dr. Qi Wang Qigong und bin immer noch begeistert. Ich wüsste nicht was man an solch einem Seminar, durchgeführt von solch kompetenten Fachleuten, noch zu verbessern wäre. Was ich noch wissen möchte: Wie bringe ich all dieses geballte Wissen in meinenKopf ??? Die Antwort kenne ich selber. üben,üben, üben ......#70

 

Martina, Hebamme, Qigong-Lehrerin in Ausbildung

Mit der einfachen klar verständlichen Art und Weise, konnte uns Meister Xu die Methode anschaulich und erfahrbar vermitteln. Er hat und das Feingefühl für das Qi gelehrt und uns mit seinen spannenden Erfahrungen "gefesselt". Meine Erwartung wurden erfüllt, voll und ganz beziehungsweise. übertroffen. Ich kann das Qigong allen empfehlen, welche ihr "Helfen" und "Tun" erweitern möchten. Ich besuche die Lehrerausbildung. Die Entscheidung dieses Institut zu wählen war ein Herzentscheid im letzten Spät Herbst. Ich bin dankbar im richtigen Moment darauf aufmerksam geworden zu sein. Kann es jedem empfehle

 

Mei Abicht, Marketing-Managerin, Qigong-Lehrerin in Ausbildung

The best course connected me most so far, because the way how teacher teach also the very essential method he shared with us. My physical and mental wellbeing clearly increased. I was unexpected surprised , more than what I expected. I can recommend this seminar, continue with Mr. Xu's Qigong therapist course further , he is very very good. Such great course, if we can record in a good quality and summarises the course memo including all the key points and Q&A , would be great assets for all.

 

Jing Xu, Psychologin, Qigong-Lehrerin in Ausbildung

通过徐老师的课程, 我的对气功的兴趣,激情和自信心又有了质的⻜跃。徐老师的授课有极强的感染力。我体 会到了同频共振引发的喜悦。徐老师可以直达最关键,最精华的学习要领,这一切都体现了他个人职业经验和功 底。

本次课程的效果和我以往参加过的气功课程相比有质的⻜跃, 好的超出我所想象的范围, 感恩 !
我强烈推荐瑞士气功学院和徐老师合作的气功医学课程,特别是那些在医疗领域有工作经验的人士,无论他/她什么治疗⻔派或方法。气功治疗可以很好的结合和辅助其他治疗方法。当 然, 气功也完全可以担当独立治疗的任务。这个还需要一个接受和推广过程。

 


Buchung

Qigong Therapeutenausbildung

Teilnahme entweder live vor Ort in Baar oder online via Zoom.
Standardpreis: 2180 CHF

 

CHF 2 180.00