Archiv


Vergangene Veranstaltungen

 

Seminar mit Meister Wei QiFeng vom Fr 25. - So 27. Nov. 2016

Meister Wei Qi Feng absolvierte 1995 die zweijährige Lehrerausbildung direkt bei Dr. Pang Ming und arbeitete danach mehrere Jahre im HuaXia Zhineng Qigong Zentrum. Er hat einige Qigong-Lehrbücher von Dr. Pang auf Englisch übersetzt. Mit seinem weiten Herz unterrichtet Meister Wei auf der ganzen Welt das Geheimnis der Selbstheilungskraft. Seine Vision ist die einer World Harmonious Big Family – die Harmonie zwischen Körper und Geist, sowie den Mitmenschen und der Natur. Im Unterricht spürt man sofort seine Präsenz und sein kraftvolles Energiefeld.

Thema Peng Qi Guan Ding Fa „Qi anheben & ausgießen“ und San Xin Bin Zhan Zhuang „Verschmelzen der drei Zentren“ sind die Basisübungen im Zhineng Qigong. Mit diesen sanften Bewegungen wird der natürliche Austausch von eigenem Qi/Energie mit dem universellen Qi verstärkt. In der Meditation wird Qi intensiv getankt und eine innere Harmonie stellt sich ein.


Seminar mit Meister Liu vom 25. - 28. August 2016. Hauptthemen Tinnitus und Chronischer Schmerz.
Der Lehrer Liu Yuantong praktiziert Qigong seit er mit 8 Jahren erfolgreich sein Asthma behandelt hat. Er unterrichtet seit über 20 Jahren Zhineng Qigong in China und im Ausland und bildet Qigongtherapeuten aus. Er verfügt über einen reichen  Erfahrungsschatz bei der Arbeit mit kranken Menschen. Mit Unterstützung leicht erlernbarer Bewegungsabläufe und Meditation wird die eigene Lebensenergie effizient verstärkt.
Das Zielpublikum. Wenn Sie unter Tinnitus oder unter Chronischem Schmerz leiden und für ihre eigene Gesundheit bewusst und aktiv etwas unternehmen möchten, kann Zhineng Qigong schnell und wirkungsvoll helfen. Auch profitieren können Personen, die an hohem Blutdruck, Übergewicht, Schlafstörungen oder anderen Erkrankungen z.B. der Wirbelsäule leiden. Das Seminar eignet sich auch sehr gut als Fortbildung für TCM-Ärzte, Physio-therapeuten, Psychotherapeuten, Yoga-, Taiji- und Kampfkunst-Praktizierende.


Seminar vom 12. und 13. September 2015 mit Qigong Meister aus China Lu Zheng Dao und Wang Ling Ling.

Thema Seminar Samstag: Aktivierung der inneren "Apotheke"

Thema Seminar Sonntag: Verstärkung der Vitalität durch Qigong

Seminarinhalt Samstag: Das Seminar beinhaltet praktischen Methoden und Hinweise zur besseren Bewältigung von Stress im Alltag. Die gesunde Lebenshaltung aus Sicht von Qigong und TCM wird vermittelt. Stress kann viele Folgekrankheiten wie erhöhtem Blutdruck, Kopf- und Rückenschmerzen, Tinnitus, Angstzuständen, Burnout verursachen. Das regelmässige Üben von Zhineng Qigong führt zu Verringerung von körperlichen und psychischen Krankheitssymptomen.

Seminarinhalt Sonntag: Wer lange gesund leben möchte, sollte unbedingt mit seinem unteren Dantian arbeiten. Im unteren Dantian befindet sich die Quelle der Lebensenergie unseres Körpers. Diese Energie ist das Fundament der Lebensaktivität vom Bewegungsapparat bis hin zur geistigen Aktivität. Vorgeburtlich sind die Energieanteile, die wir durch unsere Eltern genetisch vererbt bekommen haben (Konstitution). Je schneller das vorgeburtliche Qi verbraucht wird, desto schneller altern wir. Durch regelmässiges Üben von Zhineng Qigong kann man die Ursprungsenergie (Yuan Qi), die in den Nieren (TCM) beheimatet ist, wieder auffüllen. Am Seminar wird durch Theorie und anhand konkreter Übungen aufgezeigt, wie die eigene Vitalität verstärkt werden kann.


Frühling am Gardasee Zhineng Qi Gong Retreat mit Lehrer Xi Xiaofeng 28.3.-3.4. 2015

Lehrer: Xi Xiaofeng, wurde ausgebildet am Huaxia Zhineng Qi Gong Training Centre von Dr. Pang Ming und hat dort über einen längeren Zeitraum die Klasse für paranormale Fähigkeiten unterrichtet. Seit ca. 20 Jahren unterrichtet er Zhineng Qi Gong und verfügt über einen reichen Erfahrungsschatz bei der Arbeit mit gesunden und kranken Menschen, deren Heilungsweg er einfühlsam und kompetent unterstützen kann. Xi Xiaofeng ist Mitglied der in Guilin ansässigen Gruppe Big Harmonious Family und lebt in Chengdu/China.

Seminarinhalt: Xi Xiaofeng wird die TeilnehmerInnen anleiten, mit ausgesuchten ZQG Übungen ( Level 1, 2 und 3) in tiefer Meditation die geheimnisvolle Kraft des Bewusstseinsfeldes zu erfahren und zu erforschen. Jedoch sind nicht die Übungen als solche dabei entscheidend, sondern die alles verändernde Erfahrung des Verbundenseins und Austausches mit dem Hun Yuan Qifeld, aus dem wir reichlich schöpfen können, wenn es uns immer besser gelingt, den Geist frei zu machen und das Herz zu öffnen. Selbstheilung und Regeneration geschehen ganz natürlich in einem Feld reiner, liebevoller Aufmerksamkeit.

Voraussetzungen: Du solltest über Grunderfahrungen mit Zhineng Qi Gong verfügen und die wichtigsten Übungen kennen (Lift Qi UP, La Qi, 3 Centres Merge).


Im September 2014 führten wir ein Seminar am Gardasee durch.

Meister Wei Qi Fen führte uns mit seiner humorvollen und ruhigen Ausstrahlung in die Entspannung wo Selbstheilung möglich ist.


Im April 2014 führten wir ein mehrteiliges Seminar mit Meister Dou durch.

Die Rückmeldungen der Teilnehmer waren alle sehr positiv. Blockaden wurden gelöst und Schmerzen, die jahrelang konstante Begleiter waren, sind nach wenigen Tagen verschwunden. Das geistige Wohlbefinden aller Teilnehmer hat sich stark verbessert.

Die Wirksamkeitsüberprüfung und kontinuierliche Verbesserung unseres Kursangebots haben wir anhand eines Fragebogens ausgewertet.


19. bis 22. Oktober 2013 Qigong Seminar mit Meister Dou

Meister Dou fokussiert auf die Beweglichkeit der Wirbelsäule. 5 Übungen im Sitzen und 16 Formen im Liegen führen zu einer tiefen Entspannung und einer gesunden, beweglichen Wirbelsäule.